Schriftzug mit dem Titel der Seite

Probleme erkennen – andere darauf hinweisen – Veränderung schaffen.

Corona vs. Verfassung

Vorschaubild zu Video

(Achtung: Mit Click auf das Bild werden Sie zu dem Original-Video auf YouTube weitergeleitet.)

Im letzten Jahr habe ich den ersten zulässigen Corona-Eilantrag beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Seitdem setze ich mich für eine kritische Analyse der staatlichen Corona-Maßnahmen aus verfassungsrechtlicher Sicht ein.

Eine Übersicht über meine Klagen, Artikel und dazugehörige Medienberichte gibt es hier.

AKTUELL: Hat die Regierung versucht, das Bundesverfassungsgericht zu beeinflussen? Meine Recherche mit Elke Bodderas und Tim Röhn für die Welt am Sonntag enthüllt, dass beim gemeinsamen Abendessen über Corona gesprochen wurde.

Artikel

Hier erscheinen regelmäßig Artikel über gesellschaftspolitisch relevante Themen, die in der aktuellen medialen Berichterstattung leider unterrepräsentiert sind.

Zwischen richterlicher Neutralität und Parteipolitik: Wie unabhängig ist Bayerns mächtigstes Gericht?
Wie die Bayerische Staatsregierung unter dem Deckmantel der Öffentlichkeitsarbeit Steuern verschwendet, um Propaganda zu betreiben.

Meinung

Kürzere Meinungsartikel zu aktuellen Themen.

Bundestagswahl unter Pandemiebedingungen: Ist die Maskenpflicht im Wahllokal rechtmäßig? Was, wenn man kurzfristig in Quarantäne muss?
Wie die Corona-Maßnahmen zunehmend die Wesensgehaltsgarantie unterlaufen

Auch interessant: Ich habe für die Welt eine Reportage über die Hungerstreikenden in Berlin geschrieben.

Merkzettel

Achtung: Mit Click auf das Bild werden Sie zu dem Original-Post auf Instagram weitergeleitet.